Unser Dirigent und Musikalischer Leiter

 

 

 

Liebe Freunde der Blasmusik,
Seit September 2016 bin ich musikalischer Leiter des Blasorchesters des Musik- und Trachtenvereines Igensdorf.
Von Kindesbeinen an bin ich Musiker. Ich erlernte verschiedene Instrumente, wie Akkordeon, Gitarre, B-und Es–Klarinette, Saxophon und spielte sie, bzw. spiele sie noch immer. Seit jeher ist der Gesang mein Begleiter.
Die musikalisch und kameradschaftlich wohl prägendste Zeit war die bei der Musikgesellschaft Bellenberg, in meiner Heimat. Hier absolvierte ich sämtliche Bläserprüfungen und den Ausbilder im Musikverein. Dort lernte ich neben der Musik auch kennen und schätzen, was Kameradschaft, Verlässlichkeit und Probendisziplin bedeutet, aber auch Erfolge gemeinsam, mit Jung und Alt zu feiern.

 

Später, in meiner fränkischen Wahlheimat, durfte ich Laienmusizieren auf höchstem Niveau in unserem Patenverein, dem symphonischen Blasorchester der Jugend- und Trachtenkapelle Neunkirchen am Brand, unter der Leitung von Georg Maderer erfahren. Während dieser Zeit belegte ich erfolgreich den Dirigentenhauptkurs C3 des Nordbayerischen Musikbundes mit nachfolgender staatlicher Anerkennung als Dirigent von Blasorchestern im Laienmusizieren. Mit diversen Fortbildungen wie z.B. “Pädagogik der Ensemble- und Orchesterleitung“ bei Michael Stecher oder den Meisterkurs Dirigieren mit Pierre Kuijpers und der Bläserphilharmonie der Stadt Blaustein habe ich meine Kenntnisse in der Orchesterleitung erweitert.

 

Mein Ziel, ein Orchester als Dirigent zu übernehmen, musste ich lange wegen meiner beruflichen Verpflichtungen und damit verbundenen Auslandsaufenthalte zurückstellen. Umso mehr freute es mich, dass ich nach der temporären Leitung des Jugendorchesters in Neunkirchen im September 2016 meine Dirigententätigkeit im Großen Blasorchester des MTV nahtlos fortführen konnte.

 

Neben fundierter Ausbildung, dem nötigen Fleiß zu Hause und während der Proben steht bei mir vor allem die Freude am Musizieren im Vordergrund.
In einer Gemeinschaft zu Musizieren macht Spaß, schafft Freundschaften und bringt Jung- und Alt zusammen.
Ich bin überzeugt, dass es wichtig ist, sowohl musikalisch als auch in der Orchestergemeinschaft aufeinander zu hören und sich wertschätzend zu begegnen. So gelingt es oft, mit einem bisschen Engagement über sich hinaus zu wachsen und tolle Ergebnisse zu erreichen. Wichtig sind mir allerdings auch Werte, wie Pünktlichkeit, Zuverlässigkeit und Verlässlichkeit und auch, dass man das ein oder andere mal zuerst an den Verein und die Gemeinschaft denkt und erst dann an sich.

 

Musik ist immer ein Gemeinschaftswerk und JEDE(R) einzelne trägt seinen Teil dazu bei, denn jedes Instrument und jede Stimme ist wichtig für das große Ganze. Nur so kann es gelingen!

 

In diesem Sinne, kommt, macht mit und laßt es uns gemeinsam tun,

 

Euer Marcus

 


Es sind noch Plätze frei - Musiker und Musikerinnen gesucht!

Insbesondere im Be­reich Tiefblech (Posaunen, Hörner/Euphonium und Tuben) und Schlagwerk suchen wir intensiv nach Verstärkung. Aber auch all die anderen Instrumentengruppen würden sich über Zuwachs sehr freuen. Bei uns spielt die Musik - Mach mit!

Musik- und Trachtenverein Igensdorf e.V.

Wir machen Musik - Mach mit!