Unsere Kinder- und Jugendtanzgruppe

Im Jahr 1988 fand unser erster Tanzkurs für Kinder unter der Leitung von Hermann Krottenmüller und Doris Britting statt. Dies war ein guter Anfang um Kinder und Jugendliche an das Fränkische Brauchtum mit Tanz und Lied heranzuführen. Seitdem waren ungefähr 80 Kinder vom Kindergartenalter bis ca. 14 Jahren in der Tanzgruppe tätig. Momentan sind es 21 Kinder, davon 16 Mädchen und 5 Jungen. Die ersten Tänze, die die Kinder in der Tanzstunde erlernen, sind „Der Schlamperer“, „Die Gemütlichkeit“ und „Der schwarze Peter“. Später lernen sie dann einfache Firgurentänze wie die „Sternpolka“ und „Das fränkische Fensterla“. 

Besonders viel Spaß haben unsere Mädels und Jungs bei Auftritten zu verschiedenen Anlässen wie z.B. Geburtstagsfeiern oder Festen in und außerhalb der Gemeinde. Unser Highlight ist am 1. Mai der Bändertanz um den Maibaum, bei dem die rot-weißen Bänder am Baum befestigt werden. Neben dem Tanzen unternehmen wir auch viele gemeinsame Ausflüge z.B. zu Veranstaltungen des Oberfränkischen Trachtengauverbandes, ins Tucherland nach Nürnberg oder verbringen Wochenenden in Jugendherbergen. Die Kindertanzgruppe will unsere heimischen Tänze und Lieder als fränkische Kulturgüter nicht in Vergessenheit geraten lassen.

 


Faschingsfete der Kindertanzgruppe des MTV

am 02.02.2018 im Vereinsheim

 

Wie jedes Jahr feierte  die Kindertanzgruppe mit ihren Übungsleiterinnen am 02.02.2018 ihre Faschingsfete im Vereinsheim.  In  tollen Kostümen ging die Polonaise durch alle Räume. Die jungen Tänzerinnen und  Tänzer hatten ihren Spaß an lustigen Spielen.  Für das leibliche Wohl war ebenso  gesorgt. Die Kids ließen sich Faschingskrapfen

Süßigkeiten und grüne Kinderbowle schmecken. 

 

Gudrun Höhn, Meike Marek, Melanie Müller

(Übungsleiterinnen)

Musik- und Trachtenverein Igensdorf e.V.

Wir machen Musik - Mach mit!